Die neue Zoll & MwSt-Revue ist da!

Wie immer mit etwas Vorsprung, steht Ihnen die Zoll und MwSt-Revue beim FZV ab sofort online zur Verfügung!

Die neue Zoll & MwSt-Revue ist da!

 

Die Schwerpunkte der 2. Ausgabe 2022 liegen bei

  • der Besteuerung der Kleinsendungen in der EU
  • der Herausforderung der Sanktionslistenprüfung im Rahmen des Ukraine Krieges
  • der Entwicklung von Dreiecksgeschäften bezüglich der Registrierung des mittleren Unternehmens
  • der Rechtsprechung in der Schweiz und beim EGH

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Lesen!

Was bringt Freihandel wirklich?

Der neue FHA-Monitor des SECO zeigt Einsparungen in Milliarden auf!

Was bringt Freihandel wirklich?

 

Die Schweizer Import- und Exportwirtschaft profitiert erheblich von den Freihandelsabkommen. Die Einsparungen belaufen sich auf mehrere Milliarden Franke pro Jahr.

…und einmal mehr, wird die Bedeutung der guten Handelsbeziehungen zur EU ersichtlich. von den 2.3 Milliarden CHF die wir beim Import einsparen, realisieren wir fast 2 Milliarden durch Importe aus der EU.

Alle Infos und Statistiken finden Sie wie immer auf www.f-z-v.org

Ziel => Erhöhung der

Ab dem 1. Juli 2022 gilt in Deutschland die Registrierungspflicht im Verpackungsregister LUCID für alle mit Ware befüllten Verpackungen.

Ziel => Erhöhung der Recyclingquote!

 

Verpackte Ware darf ab diesem Datum nur noch vertrieben werden, wenn sich der Hersteller bzw. Erstinverkehrbringer registriert hat.

Wer also noch nicht registriert ist (www.lizenzero.de), sollte dies noch vor den Sommerferien erledigen!

Die Matrix!

Der Anwendbarkeitsbereich der „NEUEN“ Kumulationsregeln in der PME Zone nimmt weiter zu.

Die Matrix!

 

Per 20.05.2022 informiert das BAZG über den aktuellen Stand zur Anwendung der Kumulation in der PEM Zone.

Das Zirkular enthält neben der Matrix Erklärungen zur Anwendung der Regelwerke und Links zu den Regeln im Agrarsektor und zu den neuen Ursprungsregeln im PEM

Mal wieder News zur Ausstellung von Präferenznachweisen!

Die Änderungen betreffen GCC, China & APS/REX!

Mal wieder News zur Ausstellung von Präferenznachweisen!

 

Die Änderungen, welche per 01.05.2022 wirksam werden sind in der neuen Fassung gelb markiert. Diese sind wie folgt zu finden:

Auf Seite 10 wurde der Passus für das GCC Abkommen, dass Präferenzveranlagungen nicht möglich sind gestrichen.

Auf Seite 19 wird darauf verwiesen, dass beim Abkommen mit CN bei bestimmten Formularen die Kopien nicht akzeptiert werden.

Auf Seite 25 wird bei der Ursprungserklärung für APS / REX eine Textanpassung in der Rechnungserklärung kommuniziert.

Den vollständigen Bericht finden Sie HIER!

Linksammlung Exportkontrolle ist aktualisiert!

FZV Mitgliedersupport für alle exportkontroll-geplagte!

Linksammlung Exportkontrolle ist aktualisiert!

 

Die Kolleginnen von der Serconec GmbH haben für uns, soweit dies in der aktuellen Situation möglich ist, die Linksammlung rund um die Exportkontrolle aktualisiert!

Alle FZV Mitglieder können sich mit Ihrem Login im Mitgliederbereich anmelden und haben dann alle Infos zur Verfügung.

Einfach anmelden und dann links im Bildschirm auf „Weblinks Exportkontrolle“ klicken.

Ein herzliches Dankeschön an Nadia und Stella für den Support!

Der Krieg in der Ukraine und was Sie über Exportkontrolle jetzt wissen sollte!

Der Krieg in der Ukraine und was Sie über Exportkontrolle jetzt wissen sollte!

Der Krieg in der Ukraine und was Sie über Exportkontrolle jetzt wissen sollte!

Die Massnahmen des Westen gegen Russland, nach dessen Überfall auf die Ukraine betreffen alle Bereiche der Wirtschaft.

Wenn Sie unsicher sind, ob und wie Sie betroffen sind, und welche Massnahmen Sie ergreifen müssen, dann sollten Sie sich den 04. Mai 2022 reservieren.

Das Grundlagen Seminar Exportkontrolle hilft Ihnen die richtigen Entscheidungen zu treffen!

Alle Infos und das Anmeldeformular finden Sie HIER!

Schweizer Exporte im Allzeit Hoch!

Chemie und Pharma führen die Exporte an.

Schweizer Exporte im Allzeit Hoch!

 

Während die Exporte im Februar 2022 – nach zwei rückläufigen Vormonaten – mit +15,4 Prozent ausgeprägt zulegten, sanken die Importe saisonbereinigt um 2,9 Prozent.
Für das markante Exportplus war die dynamische Entwicklung bei den chemischpharmazeutischen Produkten verantwortlich. Der Überschuss in der Handelsbilanz überschritt erstmals die 5-Milliarden-Franken-Marke.

Alle Details finden Sie wie immer HIER!

Neue Unterlagencodes in e-dec wegen der neuen PEM-Regeln!

Bei der Präferenzanmeldungen in e-dec nicht ersichtlich, welche PEM-Regeln zur Anwendung kommen. Dies führte bei Anwendung der Kumulation zu unzähligen Abklärungen.

Neue Unterlagencodes in e-dec wegen der neuen PEM-Regeln!

 

Mit den neuen Unterlagencodes sollen die Aufwände minimiert werden.
Die neuen Codes lauten wie folgt:

  • 872 Ursprungserklärung transitional rules
  • 964 Warenverkehrsbescheinigung EUR.1 transitional rules

Zusätzlich gibt es neue Codes für folgende Ursprungsnachweise:

  • 873 Ursprungserklärung EUR-MED
  • 874 Warenverkehrsbescheinigung EUR-MED

Diese vier Codes kommen nur in der Einfuhr zum Einsatz.

Alle Infos zu den neuen Codes finden Sie HIER!