Neue Regeln für den EU Import sorgen für Verwirrung!

Neue Importbestimmungen für «zusammengesetzte» Produkte, dazu gehören Schokolade, Müesli, Backwaren…, gelten seit dem

Neue Regeln für den EU Import sorgen für Verwirrung!

 

Wie die Biscosuisse und die Chocosuisse in einem gemeinsamen Newsletter mitteilen, müssen beim Import in die EU neue veterinärrechtliche Bestimmungen eingehalten werden.

Nach dem die Infoschreiben vom 30.März  und 21. April einige Hektik und Verwirrung ausgelöst haben, folgt nun eine gemeinsame Präzisierung.

Für zusammengesetzten Lebensmittel sind, beim Import in die EU, neuen Importbescheinigungen erforderlich. Wer diese ausstellen muss, wo die Vorlagen zu finden sind und wie der Kontrollprozess definiert ist, finden Sie HIER!

Weiter gibt es eine Beilage zur Präzisierung seitens des BLV.

Erfolgreiches Online-Seminar zu den Incoterms 2020

Aktives WEBINR zu den Incoterms 2020!

 

Erfolgreiches Online-Seminar zu den Incoterms 2020

Das Online auch interaktiv geht, wurde am Seminar zu den Incoterms 2020 vom 21.04.2021 bewiesen.

Neben dem Input unseres ICC akkreditierten Trainers, Peter Stump von der Würth Logistics AG, war das Online Seminar geprägt durch viele Fragen und aktive Diskussion der Teilnehmer.

Ich bedanke mich bei allen Mitwirkenden für den interessanten Nachmittag.

WEBINAR Incoterms© 2020 – Vertragsklauseln in der PRAXIS!

Die Lieferbedingungen sind im internationalen Warenverkehr ein we­sentliches Vertragselement. Deren Kenntnis für international tätige Un­ternehmen somit ein unabdingbares Muss.1

WEBINAR Incoterms© 2020 - Vertragsklauseln in der PRAXIS!

Das WEBINAR zu den INCOTERMS 2020 vom 21.04.2021 findet definitiv statt.

Ab 13.30 Uhr invormiert Sie Peter Stump von der Würth Logistics AG über alles Wissenswerte zu den INCOTERMS 2020

Lerninhalte 

Die rechtlichen Grundlagen bezüglich Kosten- und Gefahrenübergang werden erläutert.

Die Wahl der richtigen Lieferkonditionen wird vermit­telt und an Praxisbeispielen geübt.

Nutzen für die Teilnehmer 

  • Sie kennen die Vorteile der Anwendung der Incoterms®.
  • Sie können den Übergang von Kosten- und Gefahr im internationalen Warenverkehr definieren und ihre Abläufe entsprechend gestalten.
  • Sie wissen, wann welche Incoterms® Klauseln angewendet werden können.
  • Sie wissen, wie Sie Probleme bei der Steuerverrechnung (Einfuhr-umsatzsteuer und Mehrwertsteuerrückerstattung) oder bei Versicherungsfragen vermeiden.
  • Sie schaffen die Grundlage für eine vollständige Dokumentation für den Warenursprung.

Kosten:

Seminargebühr:  CHF 295.-

Die Gebühr beinhaltet die Kosten für das Onlineseminar und die elektronisch zur Verfügung gestellten Handouts.

Die Kosten für das ICC Handbuch Incoterms 2020 in höhe von CHF 65.- werden separt verrechnet.

Sind Sie interessiert? Dann können Sie sich HIER anmelden!

Freue mich Sie am 21.04.21 begrüssen zu können!