Die ThyssenKrupp Presta AG tritt dem FZV und der Peer Group „international Transport“ bei!

Die ThyssenKrupp Presta AG (TKP AG) bringt sich aktiv in die vom FZV lancierte Peer Group „international Transport“ ein.

Die ThyssenKrupp Presta AG tritt dem FZV und der Peer Group "international Transport" bei!

Es freut mich sehr, dass die TKP AG wieder im FZV aktiv wird, und das Know-how eines globalen Players ins Netzwerk einbringt.

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Sascha Riedler und begrüsse Ihn und sein Team herzlich im Netzwerk.

Veröffentlicht am